Termine & Lesungen

Galaabend mit Preisverleihung

Samstag, 21. Mai 2022

Rund um die große Gala zur Verleihung des Glauser-Preises hat sich DAS SYNDIKAT echt was einfallen lassen. Das Programm der Criminale ist der Hammer. Sektempfang, VIP-Bereich ... bisschen Oscar-Feeling kommt da schon auf. :-)

Ort: folgt

Zeit: folgt


Vorstellung Glauser Nominees - im Rahmen der Kriminal

Freitag, 21. Mai 2022

In insgesamt vier Veranstaltungen werden am Freitag alle Glauser-Nominierten des Jahre 2022 vorgestellt. 

Ich bin um 18 Uhr in der Stadtbibliothek, mitten in der Iserlohner Altstadt, an der Reihe. Mit in meiner Vorstellungsrunde sind Julia Hofelich (Kurzkrimi), Margit Ruile (Jugendkrimi), Stephan Pörtner (Kurzkrimi), Eberhard Michaely (Debut) und Michael Wallner (Roman).

Ort:  Stadtbibliothek, Alter Rathausplatz 1, Iserlohn

Zeit: 18 Uhr


Lesung im Maschinenraum - Alte Utting in Sendling

Sonntag, 3. April 2022, 17 Uhr

Ein Schiff mitten in Sendling? Gibt es. Die Alte Utting. Allein sich auf der Webseite umzusehen, ist schon sehr spannend. Ein Besuch erst recht. Am 3. April lese ich dort aus DIE FARBE DES VERGESSENS. Katharina Lukas und Carmen Mayer sind auch dabei und bringen ihre Bücher mit. 

Ort: Lagerhausstraße 15, 81371 München

 


Live im Radio mit Dirk Wagner von m94,5

Samstag, 19. März 2022, zwischen 19 und 20 Uhr


Ladies Crime Night in Bogenhausen

Freitag, 4. Mai 2018, 20 Uhr

Die Lesung mit dem Schuss! Die Mörderischen Schwestern luden zu ihrer berüchtigten Ladies Crime Night ein. Tatort war das Kunstforum Arabellapark. Jede Autorin liest sechs Minuten aus ihrem aktuellen Werk, dann fällt ein Schuss - und Schluss. Die Zuhörer erwartete ein aufregender Querschnitt durch die deutschsprachige Krimi-Landschaft, musikalisch umrahmt. 

Mit dabei waren u. a.  Rosemarie Benke-Bursian, Ruth M. Fuchs, Anette Hinrichs, Manuela Obermeier, Regina Ramstetter, Ursula Schmid-Spreer, Ingeborg Stuckmeyer und Ingrid Werner.


Lesung »Mordsmäßig Münchnerisch« VHS Hasenbergl

Freitag, 9. März 2018, 20 Uhr

Die Lesung in der Stadtbibliothek Hasenbergl war wirklich bombig! 

6 Autorinnen, die professionell und freudig bei der Sache waren - eine Moderatorin, die einen perfekten Job gemacht hat - eine gut durchorganisierte Location - fetzige Musik und ein begeistertes Publikum, das am Schluss eine laaaaange Signierschlange gebildet hat!  (Fotos: libro fantastico)


Lesung mit Barbara Dorsch in der Stadtbücherei Simbach/Inn

Freitag, 18. November 2016, 19 Uhr

v.l.: Frau Vierlinger (Stadtbücherei), Barbara Dorsch, Regina Ramstetter, Christa Kick (3. Bürgermeisterin), Frau Hillinger und Alois Alfranseder (Sparkasse)


Lesung aus »Apostelwasser«

Dienstag, 25. Oktober 2016, 19.30 Uhr - Europa-Bücherei Passau 


Musikalische Lesung aus »Apostelwasser« mit B. Dorsch

Samstag, 15. Oktober 2016 - »beim Harry« in Hals


Lesung Niederbayern-Anthologie »BöfflaMORD«

Mittwoch, 12. Oktober 2016 - 19.30 Uhr - Pustet Deggendorf 


Musikalische Lesung aus »Apostelwasser« mit B. Dorsch

Freitag, 7. Oktober 2016 - 19 Uhr - Gemeinde- & Pfarrbücherei Mallersdorf-Pfaffenberg


Lesung Niederbayern-Anthologie »BöfflaMORD«

Dienstag, 4. Oktober 2016 - Buchhandlung Böhm Pfarrkirchen 

Täter(innen) v.l.: Ingrid Werner, Kathrin Niemela, myself, Ottmar Neuburger und Lisa Graf-Riemann


Premierenlesung »Apostelwasser« mit Barbara Dorsch

Mittwoch, 13. Juli 2016 - 18.30 Uhr

im Kirschgarten der kommunalen Medienzentrale 

Goldener Steig 1, 94034 Passau/Ilzstadt


Krimi-Lesung »BöfflaMORD«

Dienstag, 3. Mai 2016, 19.30 Uhr, Café Fischhold, Münchner Str. 86, Simbach am Inn


Ladies Crime Night in Nürnberg/Fürth


Ladies Crime Night in Ismaning

Mittwoch, 20. Januar 2016 in der Gemeindebibliothek Ismaning

 

Täterinnen: Regina Ramstetter »Lattenknaller«, Iris Leister, Anette Hinrichs, Janet Clark, Nicole Neubauer »Kellerkind«, Ursula Schmid-Spreer, Lisa Graf-Riemann, Ingeborg Struckmeyer, Frederika Gers und Stefanie Gregg


Signierstunde in der Buchhandlung Böhm

Samstag, 25. Oktober 2015, 14 bis 16 Uhr in Pfarrkirchen


»Meet and Greet« bei Schlattl in Simbach

FR, 10. Juli 2015, 14 - 16 Uhr

Eröffnung der neuen Bücherabteilung mit meinen Emons-Kollegen (v.l.) Lisa Graf-Riemann, Ingrid Werner, ich, Doris Fürk-Hochradl und Ottmar Neuburger


Signierstunde anlässlich Buchpremiere »Lattenknaller«

SA, 20. Juli 2015, von 10 - 12 Uhr, in Simbach am Inn bei Schlattl


Ladies Crime Night in Passau

Freitag, 20. Februar 2015, 20 Uhr

 

Ladies Crime Night bei PianoMora in Passau

6 Krimiautorinnen lesen zu den improvisierenden Pianistinnen Carina Wohlgemut und Christiane Öttl in den Räumen des bekannten Passauer Klavierhauses.

 

Täterinnen: Ingrid Werner »Karpfhamer Katz« (Emons-Verlag), Ingeborg Struckmeyer »Mordsgeschichten« (Geest-Verlag), Lisa Graf-Riemann »Rehragout« (Emons-Verlag), Iris Leister »Drei, zwei, eins- deins - Finsterböses Bayern« (Allitera Verlag), Claudia Schlegel alias B.a. Robin »Mord am Lord« (Goldfisch Verlag) und meine Wenigkeit, Regina Ramstetter »Leichrevier« (Emons-Verlag).



Lesung mit Livemusik und mörderisch guten Cocktails

Freitag, 24. Oktober 2014, 20 Uhr

Tatort: Lesecafé der Gemeindebibliothek Burgkirchen (Bürgerzentrum, 2. Stock)

Täter: Regina Ramstetter (am Lesepult), Bernhard Maier (am Klavier) und »Don« Michel Brunn (als geistlicher Barmixer)

Eintritt: 8 € / Schüler/Studenten/Auszubildende 6 € (nur Abendkasse)


Lesung im Alten Rathaus Pfarrkirchen

Samstag, 19. Juli 2014, 19 und 21.30 Uhr

im Rahmen der Kunst- und Museumsnacht Pfarrkirchen


Premierenlesung im Gasthaus Murauer, Antersdorf

Mittwoch, 16. Juli 2014, 19.30 Uhr


Signierstunde bei Schlattl in Simbach am Inn

Samstag, 21. Juni 2014